24.02.2020

Schieber Jassturnier

Bei frühlingshaftem Wetter haben am Sonntag, 16. Februar beim restlos ausgebuchten 3. Schieber Jassturnier 44 Teilnehmer auf dem Gastschiff Yellow um die Preise geschoben und gestochen. Aus vier Runden mit unterschiedlichen Partnern galt es die meisten Punkte zu erzielen. Nebst Können erfordert der Schieber auch ein Quäntchen Kartenglück. Und auf Fortuna konnten nicht alle Jasser gleichermassen zählen.

Gewinnertrio

Annemarie Meier-Blattmann aus Zug (Bild Mitte) holte sich mit einem ausgezeichneten Punktetotal den Hauptpreis; einen Geschenkkorb im Wert von 200 Franken der Metzgerei Rogenmoser. Auf den Rängen zwei und drei klassierten sich Annemarie Kälin aus Schwerzenbach und Josef Aregger aus Kriens. Fünfzehn weitere Jasser durften den Heimweg ebenfalls mit einem Präsent antreten.

Gratulation an alle Gewinner und herzlichen Dank für die rege Teilnahme!

  • GGZ@Work
  • GGZ@Work
  • GGZ@Work
  • GGZ@Work
  • GGZ@Work